WBS Ulm

Meister-BaFöG

„Meister-BAföG“ nach dem AFBG Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz

Wer wird gefördert?

Es werden Handwerker und andere Fachkräfte gefördert, die sich auf einen Fortbildungsabschluss (z. B. zur Fachpflegekraft, zum Techniker oder zum Betriebswirt) vorbereiten und über eine abgeschlossene Erstausbildung verfügen. Eine Altersgrenze besteht nicht. Diese Fördermöglichkeit beantragen bei uns 2 Drittel aller Weiterbildungsteilnehmer.

 

Welche Maßnahmen werden gefördert?

Gefördert wird eine erste, unter bestimmten Voraussetzungen auch eine zweite berufliche Fortbildungsmaßnahme, die…

  • auf eine Fortbildungsprüfung oberhalb des Niveaus einer Facharbeiter-, Gesellen- und Gehilfenprüfung oder eines Berufsfachschulabschlusses vorbereitet.
  • mindestens 400 Unterrichtsstunden umfasst (bei Maßnahmeabschnitten ist die Gesamtdauer aller Abschnitte maßgebend, z. B. die Meistervorbereitung).
  • in Teilzeitform nicht länger als 4 Jahre dauert.
  • in Vollzeitform nicht länger als 3 Jahre dauert.
  • Bei Teilzeitmaßnahmen müssen die Lehrveranstaltungen in der Regel innerhalb von 8 Monaten mindestens
  • 150 Unterrichtsstunden umfassen.
  • Dies schließt die 2-jährige berufsbegleitende Fachweiterbildung Nephrologie ein.
  • Bei Vollzeitmaßnahmen müssen in der Regel Lehrveranstaltungen wöchentlich an 4 Werktagen mit mindestens 25 Unterrichtsstunden stattfinden.

Welche Leistungen erhalten die Teilnehmer?

Die Förderung schließt einen Kostenbeitrag zur Maßnahme ein. Bei Vollzeit- und Teilzeitmaßnahmen ist zur Finanzierung der Lehrgangs- und Prüfungsgebühren ein einkommens- und vermögensunabhängiger Maßnahmebeitrag in Höhe der tatsächlich anfallenden Gebühren, höchstens jedoch 10 266 Euro vorgesehen (35 % rückzahlungsfreier Zuschuss, 65 % sgünstiges Darlehen). Die Kosten der Anfertigung des Prüfungsstückes (sog. Meisterstück oder eine vergleichbare Prüfungsarbeit) werden bis zur Hälfte, höchstens jedoch bis zu einer Höhe von 1534 Euro gefördert (zinsgünstiges Darlehen). Bei Vollzeitmaßnahmen umfasst die Förderung zusätzlich zu den Maßnahmebeiträgen auch einen einkommensabhängigen, monatlichen Beitrag zum Lebensunterhalt (zum Teil als Zuschuss, im Üblichen als zinsgünstiges Darlehen). Kinderbetreuungskosten werden als Zuschuss
nur für Alleinerziehende erstattet (bis zu 128 Euro je Kind und Monat). Es besteht eine Nachweispflicht. Das Darlehen ist während der Fortbildung und einer anschließenden 2-jährigen Karenzzeit – höchstens jedoch 6 Jahre – zins- und tilgungsfrei. Danach ist das Darlehen innerhalb von 10 Jahren mit monatlichen Raten von mindestens 128 Euro zu tilgen. Das Darlehen kann in Teilbeträgen von vollen 500 Euro auch vorzeitig zurückgezahlt werden. Es ist ab Beginn der Rückzahlungsverpflichtung zu verzinsen. Der Zinssatz ist variabel, es kann jedoch mit der Deutschen Ausgleichsbank auch ein Festzins vereinbart werden.

Hat man „MeisterBAföG“ erhalten und gründet (oder übernimmt) innerhalb von 3 Jahren nach Beendigung der Weiterbildungsmaßnahme ein Unternehmen (oder eine freiberufliche Existenz), können unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 75 % des Restdarlehens für die Lehrgangs und Prüfungsgebühren erlassen werden. Beantragung Die Antragstellung erfolgt bei der am ständigen Wohnsitz des Antragstellers zuständigen Behörde. Von dieser Behörde erhalten Sie auch die notwendigen Antragsformulare. Die Förderung mit Unterhaltsbeiträgen erfolgt ab dem Maßnahmenbeginn, frühestens jedoch ab dem Antragsmonat. Sie sollte daher rechtzeitig vor Beginn der Maßnahme beantragt werden. Die zuständige Behörde entscheidet über Art und Höhe des Förderanspruchs. Der Förderungsbescheid dieser Behörde ist die Grundlage für den mit der Deutschen Ausgleichsbank (DtA) gesondert abzuschließenden Darlehensvertrag.

Weitere Informationen finden Sie unter www.meisterbafoeg.info.

 

 

Warum die WBS Ulm ?

“Angenehme Seminarräume”

Hier konnte ich sehr gut lernen.

Was sagen unsere Teilnehmer ?

“Lernen kann Spaß machen”

Franka B. aus Köln

 

Login für registrierte Benutzer

Anmelden

Login to your account

Username *
Password *
Remember Me

Wer ist online

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online